WILLKOMMEN IM SEEURLAUB. WILLKOMMEN AM KALTERER SEE.

Mitten in Kalterns charismatischer Weinlandschaft, den Ufern des Kalterer Sees ganz nahe, strahlt das neue, von ambach project und Gregor Loewit geplante, 4-Sterne Hotel Thalhof am See.

Das neue Gebäude imponiert seinen Gästen mit großflächigen Panoramafenstern, durch die das Licht nach innen und der Blick nach außen dringt, auf das facettenreiche Grün der Gartenanlage und der umliegenden Weinberge.

Morgens küsst einen hier die Sonne wach – der ideale Weckruf für all jene, die tagsüber den Süden Südtirols wandernd oder radelnd erkunden wollen oder von den lukullischen Besonderheiten dieser Region probieren möchten. Die grünen Weinhügel, die Zypressen, die kühlen Mischwälder der Berge – Flora und Fauna sind hier, wo der Norden auf den Süden trifft, unverkennbar vielfältig.

Das Hotel Thalhof liegt nur zwei Gehminuten von Kalterns schönsten Badestränden entfernt. Hier können Sie sich auf weiten Liegewiesen sonnen, mit dem Tretboot an noch unberührte Uferplätzchen gelangen, lange Strecken schwimmen, sich auf einer Luftmatratze von den Wellen in sommerlichen Schlummer schaukeln lassen oder – warum nicht mal etwas Neues ausprobieren – surfend übers Wasser gleiten.

Schwimmen und Sonnenbaden geht aber auch direkt vor der Haustür, im weitläufigen Garten. Im Grasgrün liegen und auf die Weinberge blicken. Längenschwimmen oder Plantschen in den Außenpools, aber auch drinnen.

Und nach einem packenden Urlaubstag lockt die Wellnesszone mit Panoramasauna, Dampfbad, Hallenbad und – ja, See(len)ruhe natürlich. In jeder Ecke.

Denn sie ist das Fundament für's Wohlgefühl, hier am Kalterer See.

Willkommen im Seeurlaub,

Familie Dissertori

 

Schnellanfrage

lg md sm xs